Was ist uns wichtig?

Wir arbeiten auf allen Sinnesebenen

Kognitiv

Anhand von Modellen und Methoden verstehen die Teilnehmerinnen limitierende Verhaltensweisen und können diese dann zielführend verändern.

Emotional

In Einzelarbeit und auch im Austausch werden gewohnte Denkkonzepte, die zum Beispiel zu Selbstzweifeln geführt haben, reflektiert und in neue, kraftvolle Strategien verwandelt.

Physisch

Alte Gewohnheiten sind mächtig. Deswegen wird oft in Bewegung gearbeitet. So können sich in aktiven Praxisübungen alte Denkkonzepte lösen und gleichzeitig neue Ideen auch neue Synapsen im Gehirn verknüpfen. Als Seminarabschluss werden individuell konkrete Maßnahmen abgeleitet und gezielte Transfer-Schritte in den Arbeitstag festgelegt.

Für Unternehmen

Unser Angebot

Für Privatpersonen

Unser Angebot